Arrow Electronics auf der light+building 2008

Arrow Electronics ist als Austeller auf der light+building 2008, der Fachmesse für Licht- und Elektrotechnik sowie Haus- & Gebäudeautomation, in Frankfurt am Main vertreten.

Unter dem Motto »Making Bright Ideas Brilliant« zeigt Arrow Electronics vom 6. bis 11. April 2008 Produkte und Lösungen für Allgemeine Beleuchtung, Innen- und Außenbeleuchtung, Straßenbeleuchtung, Verkehrssignale und Transport. Dabei vereint Arrow auf seinem Stand Anwendungen von verschiedenen Herstellern in den Bereichen High Brightness und High Power LEDs, darunter Avago, CML, Cree, Everlight und Osram.

Um der wachsenden Bedeutung der elektronischen Beleuchtung Rechnung zu tragen, hat Arrow in Asien, Europa und den USA dezidierte Lighting-Organisationen gegründet. Das europäische Team steht unter der Leitung von Michael J. Knappmann, der die Aktivitäten des Distributors und die neusten Lösungen in diesem Segment auf der light+building vorstellt. Kunden können auf der Messe für die Entwicklung ihrer Anwendung von den Arrow-Experten Beratung hinsichtlich Sekundär-Optiken, thermischen Fragestellungen, Treiber für LEDs sowie zur Auswahl der zusätzlichen Komponenten in Anspruch nehmen. Besonderen Fokus legt Arrow auf Energie-effiziente Lösungen.

Der Arrow-Messestand befindet sich in Halle 4.2, K97.