Abacus Deltron: vandalensichere Tastenfelder von Lorlin

Abacus Deltron vertreibt jetzt in Deutschland und Österreich die vandalensicheren Tastenfelder der Serie KP von Lorlin Electronics, einem Schalterhersteller aus Großbritannien.

Entsprechend dem wachsenden Bedarf für sichere und stabile Taster in industriellen Umgebungen und öffentlich zugänglichen Bereichen können die Lorlin Metall-Tastenfelder für Zutrittskontrollsysteme, Verkaufsautomaten, Schließfachanlagen sowie zur Sicherung von Wartungszugängen bei Maschinen eingesetzt werden.

Die Serie KP von Lorlin wird aus robustem, beschichtetem Zink-Druckguss hergestellt und ist gegen das Eindringen von Staub und Regenwasser abgedichtet. Die Schaltkontakte sind für 20 mA bei 24 VDC spezifiziert, die Lebensdauer liegt bei 4 Millionen Betätigungen pro Taste. Der elektrische Anschluss kann über Leiterplattenstifte im 2,5 mm Raster oder passende Kabelstecker erfolgen. Die Tastenfelder sind RoHS- und CE-konform. Der Betriebstemperaturbereich erstreckt sich von  -40 °C bis +80 °C. Die Schlagfestigkeit beträgt 20 Joule mit einem Stoßkörper aus Stahl (mit 50 mm Durchmesser).

Die Tastenfelder sind mit 1, 2, 3, 4, 12 oder 16 Tasten lieferbar und können von vorne oder von hinten auf flache Oberflächen montiert werden. Optional sind die Tasten mit LED-Beleuchtung erhältlich. Mit flachen Rahmen lassen sich die Tastenfelder sicher von hinten befestigen, sodass sie Vandalen keine Angriffspunkte liefern.

Weitere technische Informationen über die Serie KP finden Sie unter www.lorlin.co.uk.