Digi International erschließt neue Anwendungen: 1,6 km Reichweite für ZigBee

Digi International stellte heute auf der embedded world mit dem XBee-PRO ZNet 2.5 ein ZigBee-Funkmodul (2,4 GHz) vor, das bei Sichtverbindung eine Reichweite von maximal 1,6 km überbrückt.

»Mit diesem Modul erschließen sich viele neue Anwendungen für den ZigBee-Standard« sagt Digis Vice President Product Management Steve Ericson anlässlich der Präsentation des Winzlings, dessen Kernstück ein ZigBee-Transceiver von IC-Hersteller Ember (mit dessen komplettem ZigBee-Stack) ist. Digi hat allerdings nicht nur einen ZigBee-Transceiver in ein Gehäuse gepackt und das Ganze auf eine kleine Platine gesetzt. »Unser eigener Beitrag ist unter anderem eine Low-Power-Peripherie, die trotz hoher Reichweite den Energieverbrauch des Bausteins in engen Grenzen hält, so dass das Modul auch in batteriegestützten Anwendungen zum Einsatz kommen kann« verspricht Ericson.

Die hohe Reichweite verdankt das Modul einer Sendestufe, deren Sendeleistung sich zwischen 0 dBm (1 mW) und 18 dBm (60 mW) einstellen lässt (in Europa sind maximal 10 mW erlaubt). Zum Überbrücken einer Reichweite von 1,6 km (1 Meile) muss außerdem Sichtkontakt zwischen Sende- und Empfangsantenne gegeben sein. Und der Höchstwert ist naturgemäß auch nur bei der niedrigsten ZigBee-Datenrate (1200 kbps) möglich. »Die reicht aber für sehr viele Anwendungen aus« weiß Ericson, »wir verkaufen zum Beispiel fünf- und sechsstellige Stückzahlen, die in der Zählerablesung zur Anwendung kommen. Dabei kommt es oft weniger auf hohe Datenrate als auf große Reichweite an.«

Das Modul XBee-PRO ist eine Weiterentwicklung des Moduls XBee ZNet 2.5, mit dem das neue Produkt anschlusskompatibel ist. Es ist mit fast 32,9 mm (bisher 27,6 mm) nur etwas länger geworden und ist zur Verbesserung der Sende- und Empfangseigenschaften mit einer RF-Buchse (RPSMA) zur Montage einer Antenne ausgerüstet. Weitere Antennen- und Anschlussoptionen sind in Vorbereitung.

Das neue Modul ist ab sofort lieferbar. Digi gibt als Stückpreis für 1000er Abnahme 27,60 US-Dollar an. Ein Entwicklungskit mit allen benötigten Werkzeugen ist für 339 US-Dollar zu haben.

Näheres unter:

www.digi.com/products/wireless/zigbee-mesh/xbee-pro-series2-module.jsp