Dialog Semiconductor: Neues Design-Zentrum in Edinburgh

Dialog Semiconductor hat mit der Rekrutierung von Personal für sein neues Forschungs- und Design-Zentrum in Edinburgh, Schottland, begonnen.

Mit dem R&D-Zentrum reagiert Dialog auf das wachsende Interesse an seinen Battery-Power-Management- und Hifi-Audio-Produkten für Handheld-Elektronikgeräte der nächsten Generation, auf denen mehrere Anwendungen laufen. Jalal Bagherli, CEO von Dialog Semiconductor, erklärt: »Unser neues Design-Zentrum wird ein wesentlicher Teil unserer Wachstumsstrategie, der Rekrutierung hoch qualifizierter Design-Teams, sein. Der neueste Geschäftsausblick für unser Unternehmen lässt einen Bedarf von über 50 Ingenieuren in den nächsten drei bis vier Jahren in diversen Fachrichtungen, vom Analog- und Mixed Signal-Schaltkreis-Design bis zur System-on-a-Chip-Kompetenz, und die Notwendigkeit von R&D-Programmen erwarten, die vom exzellenten Wissensstand an den örtlichen Universitäten nur profitieren können.«