Windenergie Semikron vom chinesischen Windturbinen-Hersteller Goldwind als Direktlieferant ausgewählt

Semikron China beliefert ab sofort den chinesischen Windturbinen-Hersteller Xinjiang Goldwind mit »SKiiP«-Leistungsmodulen und kompletten »SEMISTACK«-Plattformen. Goldwind gehört zu den fünf größten Lieferanten von Windkraftgeneratoren weltweit.

Im Jahr 2009 eröffnete Semikron ein Solution-Center im chinesischen Zhuhai. Dessen Schwerpunkt liegt auf der Konstruktion und Produktion von »SKiiP«-basierten »SEMISTACK«-Leistungsplattformen für Windgeneratoren und Solarwechselrichter. Die Vorteile für Käufer dieser Leistungssysteme mit dem Gütesiegel »deutsche Qualität made in China« seien laut Firmenangaben vielfältig: flexibles, kundenspezifisches Design, technischer Support vor Ort, schnelle Lieferzeiten und wettbewerbsfähige Preise. Diese Anstrengungen haben jetzt dazu geführt, dass Semikron von Goldwind als Direktlieferant ausgewählt wurde.