DC/DC-Wandler Eplax präsentiert 19-Zoll-Einschub-Stromversorgungen

Der 40-W-DC/DC-Wandler »Trivolt GK 40« bietet drei Ausgangsspannungen
Der 40-W-DC/DC-Wandler »Trivolt GK 40« bietet drei Ausgangsspannungen

Nach einer Serie von Netzeilen, hat Eplax nun auch DC/DC-Wandler in 19-Zoll-Einschubtechnik vorgestellt. Die 4-TE-Stromversorgungen können 40 W leisten.

Eplax hat seine Ultrakompakt-Serie um DC/DC-Wandler als 19-Zoll-Einschubwandler ausgebaut. Das Besondere bei ihnen ist das kompatible Design: So ist die Steckerbelegung nicht nur im klassischen »Vero«-Pinning erhältlich, sondern auch kompatibel z.B. zu den »Haltec«-Serien »DGS«, »UGS« oder »TGS«. Sogar völlig individuelle Steckerbelegungen sind möglich.

Beispielhaft für die neue Baureihe präsentiert Eplax den DC/DC-Wandler »Trivolt GK 40«. Das 40-W-Gerät mit Konvektionskühlung verfügt über drei Ausgänge (5 V/5 A, +12 V/2 A oder +15 V/2 A, -12 V/2 A oder -15 V/2 A), einen weiten, umschaltfreien Eingangsspannungsbereich (10 V bis 36 V oder 18 V bis 75 V) und Überspannungsschutz. Der Wirkungsgrad ist mit bis zu 80 Prozent angegeben, und die Stromversorgungen entsprechen der EN/UL 60950.