AC/DC-Module 60-W-Stromversorgung von MTM Power weltweit einsetzbar

Während das »PMAS60« für die Leiterplattenmontage ausgelegt ist, ist das »PCMAS60« für die Chassismontage vorgesehen.

Wegen des Weitbereichseingangs (90 V bis 264 V) lassen sich die 60-W-Module der Serien »PMAS« und »PCMAS« von MTM Power weltweit einsetzen. Sie verfügen über Single-Ausgangsspannungen von 3,3 V, 5 V, 12 V, 15 V, 24 V, 36 V und 48 V.

Während das 115 mm x 80 mm x 35 mm große »PMAS60« für die Leiterplattenmontage ausgelegt ist, ist das 166 mm x 85 mm x 35 mm große »PCMAS60« für die Chassismontage vorgesehen. Beide Stromversorgungen sind kurzschluss- und leerlauffest, und im Standby reduziert sich ihre Leistungsaufnahme. Die Netzteile sind vakuumvergossen, für den Einsatz in Schutzklasse 1 und/oder 2 vorbereitet und erfüllen die Niederspannungsrichtlinien sowie die aktuellen EN-Normen zur CE-Konformität. Sie haben CB-Scheme und sind nach VDE sowie UL/cUL zertifiziert.