Basisseminar Lithium-Batterien 24. Entwicklerforum Batterien & Ladekonzepte 2017

Neu- und Quereinsteigern vermittelt das Basisseminar 'Lithium-Batterien und deren Weiterentwicklung' am 15. Februar 2017 die nötigen Grundlagen und bieten die Gelegenheit, ausgewiesenen Experten auf dem Batteriesektor Fragen zu stellen.

Die kompetenten Referenten Prof. Dr. Andreas Jossen, TU München, und Dr. Wolfgang Weydanz, Robert Bosch, vermitteln Neu- und Quereinsteigern, Anwendern, Entwicklern und Entscheidungsträgern das notwendige Wissen über die Funktionsweise, die Entwicklungstendenzen und die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen wiederaufladbaren Batteriesysteme mit einem starkem Fokus auf Lithium-Ionen Batterien.

Schwerpunkte des Seminars sind neben Grundlagen, Aktivmaterialien, Ladeverfahren, Sicherheit, Alterungsverhalten und Batteriemanagement auch die Batteriepackentwicklung und moderne Li-Ionen-Hochleistungszellen unterschiedlicher Chemien. Zusätzlich werden neue Entwicklungen bei Metall-Luft- und weiteren Systemen diskutiert sowie Gerätebatterien und Batterien für Hybridfahrzeuge berücksichtigt.

Die Teilnehmer dieses Crashkurses haben außerdem reichlich Gelegenheit, technische Fragen an die kompetenten Referenten zu richten.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage unter: www.batterien-entwicklerforum.de.

Entwicklerforum Batterien & Ladekonzepte 2017
Termin: 15.-16. Februar 2017
Veranstaltungsort: Hochschule München