Hands-on embedded world 2017: Messehighlights im Praxisbericht #12

Letztendlich fordert das HMI obige Handposition: Unter Handauflage an der Oberfläche sind die wichtigsten Funktionen in Daumenreichweite. Aus dem aufgerufenen Funktionsmenue wird im weiteren mit den Bildschirmtasten gewählt. Durch die nächsten Untermenues führt dann das Entry-Scrollrad.
Typische HMI-Nutzung beim Keysight InfiniiVision X1000

Das Trend-Thema "Budget-Oszilloskope" wird auch bei Keysight (H4/208) aufgegriffen.

Budget-Oszilloskope sind im ersten Quartal 2017 in der Messtechnik herstellerübergreifend ein Thema geworden. Auch Keysight adressiert diesen Trend am Stand H4/208 mit der InfiniiVision X1000 Serie. Das Einstiegsgerät mit 70 MHz Bandbreite kann auf 100 MHz aufgerüstet und zusätzlich mit Signalgenerator ausgestattet werden. Die Bilderstrecke spiegelt den ersten Redakteurseindruck dieses Geräts (DSXO1102G). 

(Vollständiges Datenblatt)

Bilder: 9

Keysight InfiniiVision DSOX1102G

Budget-Oszilloskop bis 100 MHz
Bilder: 13

Hands-on embedded world 2017

Messehighlights im Praxisbericht