Dr. Peter Rößger hält Keynote-Vortrag Entwicklerforum HMI – Komponenten & Lösungen

Dr. Peter Rößger hält die Keynote auf dem Entwicklerforum "HMI - Komponenten und Lösungen"

Bedienen und Beobachten - Technik, Know-how und Tools für das Design moderner Benutzerschnittstellen: Das ist der Untertitel des Entwicklerforums, das die DESIGN&ELEKTRONIK am 25. April in München veranstaltet.

Dr. Peter Rößger wird das Entwicklerforum mit seinem Keynote-Vortrag zum Thema "Der Fisch in uns: HMI-Lösungen aus anthropologischer Sicht" eröffnen. Er wird zeigen, dass der Mensch mit einem Satz von genetisch optimierten Fähigkeiten ausgestattet ist, der optimal an ein Leben in der Savanne vor 40000 Jahren angepasst ist, bei der heutigen Informationsdichte, Geschwindigkeit und technischen Komplexität jedoch zu Problemen mit der Mensch-Maschine-Interaktion führt. Dabei stellt er nicht nur die Hintergründe aus anthropologischer und psychologischer Sicht dar, sondern diskutiert sowohl die Konsequenzen für die HMIs selbst als auch die Auswirkungen auf Arbeitsprozesse für Embedded-HMI-Lösungen und zeigt Perspektiven für zukünftige HMIs auf.

In der anschließenden Einführung in das Thema "Interaktionstechnologien" beschäftigt sich Ralf Nebel, Ultratronik, mit der Realisierbarkeit der bestmöglichen Usability eines MMI-Systems entsprechend den jeweils individuellen Anforderungen und dem spezifischen Umfeld. Danach teilt sich das Vortragsprogramm in zwei Sessions auf.

Unter dem Titel "Displaytechnik und Touchlösungen" zeigen Experten beispielweise, welchen Anforderungen Displays im Automobil genügen müssen, wie sich durch Dimmen und HMI-Optimierungen der Stromverbrauch von Displays reduzieren lässt, welche Techniken sich für Multitouch-Lösungen im industriellen Umfeld eignen oder wie man Geräte mit räumlichen Gesten steuern kann.

"Softwaretools für den HMI-Entwurf" ist der Titel der zweiten Session, hier stellen die Referenten den Einsatz von Webtechnik, Mobilgeräte-Betriebssystemen und anderen Ansätzen für die Realisierung industrieller HMIs vor, erläutern die Vorteile von kundenspezifischer Middleware oder demonstrieren Android im industriellen Einsatz anhand eines konkreten Anwendungsbeispiels.

In der Fachausstellung präsentieren Hersteller und Dienstleister ihre neuesten Produkte und Applikationen, sowie viele technische Details und freuen sich auf interessante Gespräche mit den Teilnehmern.

Weitere Informationen  zum Programm, Frühbucherpreise und vieles mehr finden Sie auf der Homepage: www.hmi-entwicklerforum.de