Entwicklerforum Medizinelektronik - Session 5 Sicherheit ist der Knackpunkt in der Medizintechnik

Vernetzung und Datenaustausch soll auch die Medizintechnik auf eine neue Stufe heben. Doch für diese "Medizin 4.0" spielt Sicherheit eine wesentliche Rolle, wie die Vorträge auf dem Entwicklerforum Medizinelektronik am 28./29. Oktober in München zeigen.

Dass Sicherheit eine wesentliche Forderung an medizintechnische Geräte darstellt, liegt nicht erst seit den berühmten Strahlenunfällen mit falsch eingestellten Radiotherapiegeräten nahe. Beschränkt sich bei konventionellen, nicht über Kommunikationsschnittstellen vernetzten Medizingeräten diese Anforderung noch auf die „Safety“, also die „Funktionale Sicherheit“, so rückt mit Ansätzen wie Telemedizin, Telecare oder Smart Health immer mehr auch die Sicherheit der Patientendaten vor unerlaubtem Zugriff, also die „Security“ ins Blickfeld.

Beide Aspekte – Safety und Security – greift eine gleichnamige Session des Entwicklerforums Medizinelektronik am 29. Oktober in München auf. Hier untersuchen die Referenten nicht nur, über welche Wege sich Funktionale Sicherheit mit entsprechend ausgerichteten Entwicklungsprozessen der Hard- und Software für Medizingeräte erreichen lässt, sondern auch, wie sich das medizinische „Internet der Dinge“ effizient und zuverlässig gegen Attacken von außen absichern lässt.

Weitere Sessions des zweitägigen Entwicklerforums sind den Themenbereichen Telemedizin & AAL, Elektronische Komponenten für die Medizintechnik oder Messtechnik & Sensorik für medizintechnische Geräte gewidmet. Die Keynote zum Thema „Medizin 4.0“ und eine Session mit Impulsreferaten wagen einen Blick über den Tellerrand, und ein Workshop zeigt die elegante Extraktion und Entrauschung medizinischer Sensorsignale.

In der begleitenden Ausstellung stellen Hard- und Software-Experten aktuelle Komponenten und Konzepte für elektronische Anwendungen in der Medizintechnik vor.

Das ausführliche Konferenzprogramm mit den Abstracts der Vorträge und Informationen zu den Referenten sowie Details zum Veranstaltungsort und eine Online-Anmeldemöglichkeit finden sie hier.