TÜV SÜD Digital Venture Forum Partner für die digitale Revolution gesucht

Oliver Jacob, Head of Digital Service und Corporate Strategy & Innovation
Oliver Jacob, Head of Digital Service und Corporate Strategy & Innovation

Beim TÜV SÜD Digital Venture Forum am 9. und 10. Juni 2015 haben Start-ups die Möglichkeit, ihre digitalen Lösungen und Leistungen zu präsentieren. Der TÜV SÜD veranstaltet das Forum in Zusammenarbeit mit Munich Network, einer unabhängigen Einrichtung für Innovation und Entrepreneurship.

In diesem Jahr konzentriert sich das TÜV SÜD Digital Venture Forum auf Start-up-Unternehmen mit umfassendem Wissen in Industrie, Infrastruktur oder Transport, die Lösungen und Leistungen in folgenden Bereichen anbieten: Monitoring-Hardware- und -Softwarelösungen, Datenverarbeitung und Datenintegration, Diagnose- und Prognosesoftware sowie Datenanalysen, IT-Security und Safety im Industriebereich sowie digitale Technologien für die Verbesserungen von Prüfungs- und Inspektionsprozessen. Der Bewerbungsschluss ist der 29. März 2015. Weitere Informationen zum Forum, zu den Teilnahmevoraussetzungen und zu den Anmeldeformalitäten gibt es hier.

»Mit dem TÜV SÜD Digital Venture Forum haben wir eine Plattform geschaffen, um Start-up-Unternehmen mit Entscheidungsträgern aus unserem Haus in direkten Kontakt zu bringen«, sagt Oliver Jacob, Head of Digital Service und Corporate Strategy & Innovation von TÜV SÜD. »Das ist für junge Unternehmen eine hervorragende Chance, ihre Entwicklungen vor einem breiteren Hintergrund voranzutreiben und dabei von den Erfahrungen und vom Netzwerk – und möglicherweise auch von der Partnerschaft – eines international führenden technischen Dienstleistungskonzerns zu profitieren. Für uns bietet das Forum die Möglichkeit, uns mit frischen Ideen und neuen Technologien vertraut zu machen. Es gewinnt also jeder.«