Keynote von Prof. Dr. Schlingloff am 6. Juli in Ludwigsburg Modellbasierter Test eingebetteter Systeme - aktueller Hype oder anhaltender Trend?

Workshop-Teilnehmer hoch konzentriert
Workshop-Teilnehmer hoch konzentriert

Software-Entwicklung und -Test auf Basis von Modellen ist am 6ten Juli 2011 ein Kernthema des Entwicklerforums »Embedded-System-Entwicklung« in Ludwigsburg. Neben der Keynote von Prof. Schlingloff wartet das Programm mit vielen weiteren Vorträgen und Workshops hochkarätiger Referenten auf.

Am zweiten Tag des DESIGN&ELEKTRONIK-Entwicklerforums »Embedded-System-Entwicklung« in Ludwigsburg geht es vor allem um die Software-Ebntwicklung. Prof. Dr. Holger Schlingloff von der Humboldt-Universität Berlin, FhG-FIRST, wird am 6. Juli 2011 die Keynote »Modellbasierter Test eingebetteter Systeme - aktueller Hype oder anhaltender Trend?« halten.

Auch im weiteren Programm des Tages bildet die Modellbasierte Entwicklung einen Schwerpunkt, eine Session und zwei Workshops behandeln die Thematik ausführlich. Weitere Sessions und Workshops bieten praxisgerechtes Fachwissen zu Open Source bzw. Linux, dem Einsatz von UML für C/C++-Entwickler oder dem Debugging von Embedded Software.

Wählen Sie unter diesen Themen

  • Modellbasierte Entwicklung
  • Open Source und Linux 
  • Debugging, Inbetriebnahme und Test
  • Workshop: Embedded-System-Entwicklung auf Basis von Open-Source-Tools und Eclipse
  • Workshop: Plattformübergreifende Embedded-Software mit C++ und Open-Source-Bibliotheken
  • Workshop: Formale und semi-formale Methoden für die Entwicklung komplexer Software
  • Hands-on-Workshop: UML konkret einsetzen - ein Praxisleitfaden für Entwickler
  • Workshop: Debugging unter Linux

Ihr Tagesprogramm aus!

Weitere Programminformationen, Preise usw. finden Sie auf der Website: www.embedded-entwicklerforum.de

Nutzen Sie diesen intensiven Software-Tag und melden Sie sich jetzt noch an!