Harting Andreas Conrad ist neuer Vorstand Operations

Andreas Conrad hat mit Wirkung zum 1. November 2015 seine Tätigkeit als Vorstand Operations bei Harting aufgenommen.
Andreas Conrad hat mit Wirkung zum 1. November 2015 seine Tätigkeit als Vorstand Operations bei Harting aufgenommen.

Andreas Conrad hat zum 1. November 2015 seine Tätigkeit als Vorstand Operations der Harting-Technologiegruppe aufgenommen. Er ist Nachfolger von Torsten Ratzmann.

Andreas Conrad absolvierte erfolgreich ein Maschinenbaustudium als Diplom-Ingenieur; später schloss er berufsbegleitend ein weiteres Studium als Wirtschaftsingenieur mit dem Diplom ab. Conrad war zuletzt als Geschäftsführer bei der Schaeffler Technologies für den Bereich Produktion und Logistik am Standort Wuppertal tätig. Gleichzeitig hatte er als Produktionsleiter die Verantwortung für die Fertigungsstätten in Rumänien, China, Indien und den USA.

Nach acht Jahren als Geschäftsführer und zuletzt als Vorstand für Produktion und Logistik wird Torsten Ratzmann die Harting-Technologiegruppe spätestens zum 31. Dezember 2015 auf eigenen Wunsch verlassen (wir berichteten). Ratzmann übernimmt als Vorsitzender der Geschäftsführung die Führung eines Unternehmens der Automobilzuliefer- und Konsumgüterindustrie.