Arrow Electronics Kooperation mit HandsOn-Training

Arrow-Europazentrale in Neu-Isenburg
Arrow-Europazentrale in Neu-Isenburg.

Arrow Electronics und HandsOn-Training kooperieren bei FPGA- und ARM-Schulungen.

Arrow Electronics arbeitet in Europa zukünftig mit Hands-On-Training zusammen, um Schulungen für seine Kunden und Applikationsingenieure rund um die neuesten Technologien wie Prozessoren, Mikrokontroller und FPGAs durchzuführen. 

HandsOn-Training ist autorisierter Schulungsanbieter von mehreren führenden Halbleiter-Herstellern. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Kfar-Saba, Israel.

 „Diese Schulungen bieten unseren Kunden eine Vielzahl von Vorteilen“, sagt David Spragg, Vice President Engineering, Arrow Electronics EMEA. „Sie können so ihre Designs verbessern und Produkte schneller auf den Markt bringen.“

„Vor dem Hintergrund zunehmender Komplexität sowie der Integration von SoC-Geräten und FPGAs, der Sicherheitsanforderungen für Embedded-Geräte und effizienter Hardware-Software-Partitionierung, benötigen Entwicklungsingenieure gute Schulungen, um die Entwicklungszeit entweder bei ihrem eigenen Boarddesign oder mithilfe von SoMs zu reduzieren“, so Oren Hollander, CEO und Mitbegründer von HandsOn-Training. „Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Arrow und auf die Entwicklung neuer Trainingsprogramme für ihre Kunden im gesamten EMEA-Raum.“