Rückblick APEC

Bild 1: Um die Auswirkungen »Ausfransens« (Fringing) des magnetischen Feldes im Bereich des Luftspalts (links) zu verringern, könnte man den Luftspalt mit einem Material mit einer deutlich kleineren Permeabilität ausfüllen und damit verteilen (Mitte) oder auf mehrere kleinere Luftspalte quasi-verteilen (rechts).

Bild 1: Um die Auswirkungen »Ausfransens« (Fringing) des magnetischen Feldes im Bereich des Luftspalts (links) zu verringern, könnte man den Luftspalt mit einem Material mit einer deutlich kleineren Permeabilität ausfüllen und damit verteilen (Mitte) oder auf mehrere kleinere Luftspalte quasi-verteilen (rechts).