Cree übernimmt LED Lighting Fixtures

Durch die Akquisition umfasst das Geschäftsfeld von Cree nun die Bereiche LED-Chips, Komponenten und Beleuchtungseinrichtungen.

Mit der Übernahme des Entwicklers von LED-Leuchtsystemen will Cree vor allem seine Produktpalette im Segment energieeffizienter Lichtquellen weiter ausbauen. Der Kaufpreis beträgt rund 77 Mio. Dollar in Bargeld und Aktien sowie weitere 26,4 Mio. Dollar, die im Verlauf der nächsten drei Jahre hinzukommen.

LLF entwickelt LED-Beleuchtungen und Produkte zur Nachrüstung, wie etwa die energieeffiziente »no-compromise«-LED für allgemeine Beleuchtungszwecke. Die preisgekrönte LED kombiniert die »XLamp«-LEDs von Cree mit der patentierten Farbmischungstechnik von LLF.