Chipspulen für hohe Ströme

<p>Mit der LB-Serie bietet Taiyo Yuden bewickelte Chipspulen mit Grundflächen von 1,6 mm x 0,8 mm bis 3,2 mm x 1,8 mm an.

Mit der LB-Serie bietet Taiyo Yuden bewickelte Chipspulen mit Grundflächen von 1,6 mm x 0,8 mm bis 3,2 mm x 1,8 mm an. Die Spulen sind mit Ferrit ummantelt, somit magnetisch geschirmt und zugleich mechanisch geschützt. Laut Hersteller ist die Strombelastbarkeit im Verhältnis zur Baugröße besonders hoch, so ist die 3,2 mm x 1,8 mm große Bauform mit einer Induktivität von 1 µH bis 1,075 A belastbar. Noch mehr Strom kann die im Aufbau identische CB-Serie tragen (1,5 A bei 1 µH und Maßen von 2,5 mm x 1,8 mm). Allerdings ist hier beim maximalen Nennstrom eine Induktivitätsabweichung von 30% zulässig (LB-Serie: 10%). Die Induktivitätswerte reichen bis 1 mH, spezielle Low-RDC-Typen sind verfügbar.(cg)

Taiyo Yuden/RM Components
Telefon 0 91 22/87 68 50
###www.rm-components.de###