BMW mit Rundkurs für EfficientDynamics-Flotte

Auf der IAA 2009 sind erstmals BMW, Mini und Rolls Royce unter einem Dach zu finden. Den Höhepunkt des BMW-Auftritts markiert ein Rundkurs, auf dem die BMW-EfficientDynamics-Flotte und die Fahrzeugpremieren fahrend zu sehen sind.

Erstmalig können die IAA-Besucher durch die BMW-EfficientDynamics-Flotte auf einem Rundkurs in Bewegung erleben. Ein weiteres Highlight stellt das Konzeptfahrzeug BMW Vision EfficientDynamics dar, das BMW auf der IAA erstmals der Weltöffentlichkeit zeigt. Dieses Konzeptfahrzeug beinhaltet eine Vielzahl von BMWs EfficientDynamics-Technologien: Von der ActiveHybrid-Technologie mit innovativer Stromspeichertechnik bis hin zu Leichtbau und konsequent optimierter Aerodynamik. Der als Plug-In-Fahrzeug mit Full-Hybrid-Technologie konzipierte 2+2-Sitzer bietet die Voraussetzungen, Verbrauchs- und Emissionswerten aktueller Kleinwagen zu unterschreiten. Mehr zu dieser Studie können Sie in unserer Rubrik »Für Sie aufgespürt« erfahren.

Außerdem präsentiert BMW den 320d EfficientDynamics Edition. Die Limousine kombiniert einen Kraftstoffkonsum von nur 4,1 Litern Diesel je 100 Kilometer und einen CO2-Wert von 109 Gramm pro Kilometer im EU-Testzyklus mit einer Antriebsleistung von 120 kW/163 PS. Weitere EfficientDynamics-Modelle, die zu sehen sind, ist neben dem 520d Special Edition auch die Modelle 116d, 116i, 120i Coupé, 118d Coupé und der 730d mit BluePerformance (EU6-Norm). Weitere Weltpremieren auf dem BMW-Stand sind die Hybridfahrzeuge ActiveHybrid 7 und ActiveHybrid X6 sowie die Weltpremieren des X1 und des 5er Gran Turismo.