Werkzeuglos in fünf Richtungen ausrichtbar

<p>Turck erweitert die Faktor-1-Sensorfamilie „uprox+“ um das Modell QV40 in Schutzart IP68.

Turck erweitert die Faktor-1-Sensorfamilie „uprox+“ um das Modell QV40 in Schutzart IP68. Der induktive Sensor in 40-mm-Quaderbauform wurde für schnelle, werkzeuglose Montage konzipiert. Laut Herstellerangaben lässt sich der Sensor mit einem einfachen „Klick“ mit nur einer Hand in seiner Halterung arretieren und auch wieder ausbauen. Die Gehäusekonstruktion ermöglicht ebenfalls werkzeuglos das Drehen der aktiven Fläche, so dass der Sensor in fünf Richtungen ausrichtbar ist, ohne dabei die Sicherheit der eingestellten Einsatzposition zu beeinflussen. Eck-LEDs hoher Leuchtkraft stellen in jeder Einbausituation den aktuellen Schaltzustand des Sensors dar. Der Anschluss erfolgt über einen M12-Steckverbinder. Die nichtbündige Variante des Sensors hat einen Schaltabstand von 50 mm. Dank integriertem Vorbedämpfungssschutz ist dieser Sensortyp auch teilbündig einbaubar.

Hans Turck GmbH & Co. KG
Tel. (02 08) 49 52 – 0
more@turck.com
www.turck.com