WEBfactory und Softing kooperieren

Durch die Kooperation mit Softing erweitert WEBfactory sein Angebot des Visualisierungs- und Informationsmanagementsystems um OPC-Server von Softing.

»Durch diese Kooperation entsteht ein innovatives Produkt, dessen Weiterentwicklung langfristig gesichert ist«, so Bernhard Böhrer, Geschäftsführer von WEBfactory.

OPC-Server bilden die Grundlage für den standardisierten Datenaustausch. WEBfactory nutzt die OPC-Server-Technologie für S7-Steuerungen als Bestandteil für verschiedene Software-Packages. Die OPC-Server werden als Bestandteil der Packages WEBfactory-Building und WEBfactory-Production vertrieben. Die Einstiegsversion der Software inklusive OPC-Server für S7-Steuerungen ist bereits ab 865 € erhältlich.