Vier neue Module

Vipa hat sein »Mikro System 100 V« um vier weitere Module ergänzt, um CANopen-Netzwerke mit der Sensor-Aktor-Ebene zu verbinden. Je nach Ausführung bieten die Module bis zu 24 digitale 24-VDC-Eingänge und bis zu acht digitale Ausgänge (24

Vipa hat sein »Mikro System 100 V« um vier weitere Module ergänzt, um CANopen-Netzwerke mit der Sensor-Aktor-Ebene zu verbinden. Je nach Ausführung bieten die Module bis zu 24 digitale 24-VDC-Eingänge und bis zu acht digitale Ausgänge (24 VDC / 1 A). Außerdem gibt es Varianten mit zusätzlichen Klemmenmodulen. Die Eingabendatenbreite beträgt 1 bis 3 Byte, die Augangsdatenbreite 1 Byte. Die Logikversorgung zieht einen Strom von 55 mA. Vipa Telefon: (09132) 744-0, Telefax: (09132) 744-144