Verdrahtet Profinet-Netze

Lumberg Automation hat für das modulare, dezentrale »LioN-Link«-System einen neuen Buskoppler mit Profinet-Schnittstelle entwickelt.

Der Buskoppler verfügt über einen integrierten Switch, der eine Verdrahtung des Profinet-Netzwerkes in der von Profibus-Netzwerken bekannten Linienstruktur erlaubt. Darüber hinaus ist ein Web-Server integriert, der über eine Standard-TCP/IP-Verbindung angesprochen werden kann.

Mit einem Standard-Web-Browser lassen sich über diese Verbindung diverse Informationen abrufen und Einstellungen vornehmen: Neben dem Abruf von Geräte-Informationen ist es möglich, die Einstellung von IP-Adressen direkt vorzunehmen. Des Weiteren werden Diagnosedaten der angeschlossenen LioNLink-I/O-Module ebenso angezeigt wie Statusinformationen.

Die Integration einer Monitoring-Funktion ermöglicht das Überprüfen der mit den I/OModulen verbundenen Sensorik und Aktorik. Hierbei hilft die grafische Darstellung des LioN-Link-Systemaufbaus im Web-Browser.