VDI: Dieter Schaudel erhält Otto-Winkler-Ehrenmedaille

Im Zuge des ersten Kongresses AUTOMATION wurde Dipl.-Ing. Dieter Schaudel mit der Otto-Winkler-Ehrenmedaille ausgezeichnet. Damit honoriert die VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik (GMA) Schaudels ehrenamtliches Engagement.

Zwischen 1996 und 2003 war Schaudel Mitglied des Vorstands und des Beirats der GMA. Außerdem war er von 1998 bis 2000 stellvertretender Vorsitzender. In dieser Zeit initiierte er zahlreiche Projekte und Veranstaltungen. Zuletzt war es die »Roadmap 2015«, die gemeinsam von der GMA und der NAMUR erarbeitet wurde.

Zusätzlich war Schaudel ehrenamtlich in weiteren Gremien des VDI und des VDE tätig. Dort hat er sich für die Weiterentwicklung der Mess- und Sensortechnik, der Automatisierungstechnik und der Mikrosystemtechnik eingesetzt. Dieter Schaudel ist Vorstand Technologie, Technik, Logistik und Informatik bei Endress+Hauser in Reinach (Schweiz).