Synchronmotor mit 98 Prozent Wirkungsgrad

Leroy-Somer steigert den Wirkungsgrad der Permanentmagnet-Synchronmotorenserie Dyneo LSRPM um 10 Prozent auf 98 Prozent und reduziert dabei die Baugröße um die Hälfte.

Die LSRPM-Serie aus der Teil der Dyneo-Produktpalette basiert auf der Radialmagnet-Rotor-Technik von Leroy-Somer. Mit dieser Technik werden die Rotorverluste reduziert, ein höherer Wirkungsgrad erzielt und das Leistung-Gewicht-Verhältnis des Motors gesteigert.

Die Motoren leisten 750 W und 400 kW, Drehmomente bis 1400 Nm und Drehzahlen bis 5500 min-1. Die Wellenhöhen betragen 90 bis 315 mm. Die LSRPM-Serie erfüllt die Schutzart IEC IP55. Die Motoren geben ihr Drehmoment über einen breiten Drehzahlbereich ab; Zwangsbelüftung ist nicht erforderlich.

Wegen der variablen Drehzahl des LSRPM-Motors kann die Geschwindigkeit der Maschine angepasst werden, ohne dass Transmissionselemente wie Getriebe notwendig werden.

Die Anwendungsbereiche der Dyneo-LSRPM-Motoren sind die von Asynchronmotoren: Pumpen, Lüftung, Förderbänder oder Generatoren.