Switch im modularen Design

<p>PT-7828 ist ein Layer-3-IEC61850-3- und IEEE1613-zertifizierter Switch aus Moxas „PowerTrans Ethernet Switch“-Serie.

PT-7828 ist ein Layer-3-IEC61850-3- und IEEE1613-zertifizierter Switch aus Moxas „PowerTrans Ethernet Switch“-Serie. Diese Switches bieten Verfügbarkeit für Schaltanlagen und Umspann-Stationen mit Abschirmung vor elektromagnetischer Beeinflussung, –40 bis +85 °C Betriebstemperatur sowie Stromversorgungsund Medienredundanz für raue Industrieumgebungen. Der PT-7828 mit hoher Glasfaser- und Gigabit-Port-Dichte eignet sich für die Nachrüstung oder Installation neuer Netzwerke in Schaltanlagen. Die Kombination von vier Gigabit-Ports und bis zu 18 Glasfaser- oder 24 Kupfer-Ports sowie Moxas „TurboRing“-Technologie ermöglichen vollständig redundante Ethernet-Netzwerke mit störungsfreier Kommunikation zwischen den Steuereinheiten für die Stromverteilung in der Schaltanlage. Der neue Managed Switch bietet Sicherheitsfunktionen wie Port Locking, 802.1x, sichere Konfiguration und VLAN. Zusätzlich dazu können GOOSE Messages mit hoher Priorität durch Quality-of-Service-Techniken wir ToS, CoS und Port Priority priorisiert werden. Die Layer-3-Routing-Funktionen ermöglichen Inter-VLAN-Kommunikation mit mehreren IP-Netzwerken über einen Switch.

Moxa Europe GmbH
Tel. (0 89) 3 70 03 99 – 0
europe@moxa.com
www.moxa.com