Superschnelle Bilderfassung

Bilderfassung mit Hochgeschwindigkeit will Leutron mit der Framegabber-Familie Pic-Port-Express für den PCI-Express-Bus ermöglichen. Bereits die Minimalgeschwindigkeit von PCI-Express lässt die doppelte Übertragungsrate im Vergleich zum bisherigen Standard PCI-Bus zu.

Mit einer x4-Konfiguration erhält man die 8-fache Datenrate, so dass die Bilderfassung mit 680 MByte/s möglich ist. An die Pic-Port-Framegrabber lassen sich Matrix- und Zeilenkameras mit Camera-Link-Interface anschließen.

Je nach Variante können an einem Board eine oder zwei Kameras voneinander unabhängig in den Modi Base, Medium oder Full betrieben werden. In den FPGAs verfügbar sind Funktionen für die On-board-Verarbeitung wie Bayer-Dekodierung für Farbkameras oder Shadding-Korrektur für Zeilenkameras. Das Software Development-Kit LV-SDS bietet für die Express-CL-Karten eine Entwicklungsumgebung unter den Betriebssystemen Windows 98/Me/NT/2000/XP, Linux und VxWorks.