SPS/IPC/DRIVES 2007: Call for Papers

Zum Kongress der SPS/IPC/DRIVES, die vom 27. bis 29. November 2007 in Nürnberg stattfindet, können bis zum 07. Mai 2007 Beitragsvorschläge eingereicht werden.

Für den Kongressteil Automation können Vorschläge zu folgenden Themen eingereicht werden:

  • Ethernetanwendungen in der Automatisierung
  • Konformitätsnachweis offener Ethernet-Protokolle
  • Security-Konzepte für Produktionsanlagen
  • Safety-Lösungen in Komponenten und Netzwerken
  • Wireless-Kommunikation im industriellen Umfeld
  • Sensor/Aktor-Schnittstellen und Systemintegration
  • Engineering-Tools für vernetzte Anlagen
  • Echtzeitssimulation zur Inbetriebnahmeunterstützung, Anlagendiagnose und Regleroptimierung

Die Drives-Themenliste umfasst:

  • Modellierung, Simulation und Codegenerierung bei Motion-Control-Systemen
  • Antriebsregelung
  • Direktantriebstechnik
  • Kleinantriebe und Kleinaktoren
  • Umrichtertechnik, EMV und Netzrückwirkungen, Normung
  • Integrierte Sicherheit in der Antriebstechnik
  • Antriebe in der Produktionstechnik
  • Simulationsgestützte Integration von Antrieben zur  Maschineninbetriebnahme

Bei den gemeinsamen Themen liegt der Schwerpunkt in diesem Jahr auf "Embedded Software in Automation und Drives" und umfasst damit Methoden und Technologien zum Einsatz im gesamten Produktlebenszyklus. Beiträge können zu folgenden Punkten eingereicht werden:

  • Vorgehensmodelle in der Geräte-SW-Entwicklung
  • Entwicklungsumgebungen und Toolunterstützung
  • Neue Architekturkonzepte und Wiederverwendung
  • Einsatzmöglichkeiten von FPGA versus Software
  • Erfahrung mit embedded Echtzeit-Betriebssystemen
  • Integration von Protokoll-Stacks in Geräte-Software
  • X-in-the-Loop-Testmethoden für Geräte-Software
  • Testfallerstellung und Testautomatisierung

Eine ausführliche Themenliste sowie die Einreichungsmodalitäten für Vorträge können unter ###www.mesago.de/sps### im Bereich Kongress/Call for Papers oder beim Veranstalter Mesago Messemanagement GmbH per E-Mail an ###sps@mesago.de### abgerufen werden.