SPS in Intranet und Internet

Panasonic's multifunktionales FP-WebServer-Modul bietet die Möglichkeit, über Ethernet-Netzwerke auf Steuerungen der FP-Serie zuzugreifen und bidirektional Daten auszutauschen.

Eine im Lieferumfang enthaltene Parametriersoftware dient zur einfachen Konfiguration des FP-WebServers. In den HTML-Seiten lassen sich die Daten aus den Steuerungen der FP-Serie tabellarisch oder grafisch darstellen. Die Steuerung kann zusammen mit dem FP-Webserver auch Meldungen per Email versenden. Die SPS erzeugt dabei frei definierbare Texte und sendet diese an eine oder mehrere Personen.