Sollwertgeber für hohe Ansprüche

100 Teilungen pro Umdrehung für die Feinjustage ermöglicht der Sollwertgeber MHU60 mit robustem Rastmechanismus von Megatron.

Die Sollwerteingabe funktioniert mit dem Einstellrad des MHU60 intuitiver als über Tastenbedienungen. Der Encoder bietet mit 100 Teilungen pro Umdrehung eine hohe Auflösung, sodass die Einstellung präzise erfolgen kann. Eine Ausführung mit 25 Impulsen pro Umdrehung ist ebenfalls erhältlich.

Der Rastmechanismus, der häufig von vorzeitigem Verschleiß betroffen ist, wurde beim MHU60 langlebig konstruiert, weshalb er hohen Ansprüchen optimierter Maschinenkonzepte genügt und eine mechanische Lebensdauer von zehn Millionen Umdrehungen aufweist.

Wenn der Abstand zur Steuerung einmal größere Kabellängen erfordert, steht neben dem standardmäßigen NPN-Transistorausgang mit 5 bis 12 V Versorgungsspannung ein Linedriver-N mit 5 V zur Auswahl. Der Durchmesser des Einstellknopfes des MHU60 beträgt 60 mm und ist in den Farben schwarz oder silber ab Lager verfügbar.