Sigmatek übernimmt Entwicklungsabteilung von Sdrive

Sigmatek übernimmt von der zur Seidel-Holding gehörenden Sdrive die komplette Drive-Technologie samt Entwicklungsabteilung.

Die Zusammenführung der beiden Entwicklungs-Mannschaften ermöglicht künftig Drive-Technologien, die nur in dieser Kombinatorik umsetzbar sind. Das Endstufen-Know-how von Sdrive wird unter der Obhut von Sigmatek vorangetrieben werden. So entstehen aus Einzelsystemen maßgeschneiderte Branchenlösungen mit optimiertem Life-Cycle-Management.

Die Seidel-Gruppe wird sich in Zukunft verstärkt auf den Bereich Auftragsfertigung fokussieren. Zwischen beiden Unternehmen wurde eine Kooperation auf dem Gebiet der Endstufen-Fertigung vereinbart.