Sicherheit integriert

<p>Sechs neue Handbediengeräte der Baureihe MP40und MP50 ergänzen die Mobile Panels von B&R.

Sechs neue Handbediengeräte der Baureihe MP40und MP50 ergänzen die Mobile Panels von B&R.Wesentliches Unterscheidungskriterium innerhalb der Baureihen ist neben der Displaygröße die Art der Bedienelemente. Je nach Anwendung stehen Joystick, Handrad, Override Potentiometer, Schlüsselschalter oder Leuchtdrucktaster zur Verfügung. Die Mobile Panels MP40 und MP50 gibt es mit einem 3,8-Zoll-QVGA-LCD-b/w- Display und einem 6,5-Zoll- VGA-TFT-Color-Display. Für die Sicherheit ist ein Stopptaster integriert, der über eine zusätzliche Anschlussbox auch das Ziehen und Stecken im laufenden Betrieb ohne Verlust der Sicherheitsfunktion gewährleistet. Zwei integrierte dreistufige Zustimmungstaster sorgen auch im Einrichtungsbetrieb für Sicherheit. Die Prozessortechnologie beruht auf einer Intel PXA 270 CPU mit 128 MByte Flash-Speicher und 256 MByte DRAM. Als Betriebssystem dient Windows CE. Die doppelwandigen, in Schutzart IP65 ausgeführten Panels haben integrierte Schnittstellen wie USB und Ethernet 10/100.

Bernecker + Rainer Industrie-Elektronik GmbH
Tel. (00 43) 77 48 65 86 - 0
office@br-automation.com
www.br-automation.com