Servomotor im Schlitten integriert

<p>Die Linearachsen-Serie NS Rotating Nut Linear Actuator von IAI steht für einen neuen Hochleistungs- Linearroboter mit integriertem Servomotor im Schlitten.

Die Linearachsen-Serie NS Rotating Nut Linear Actuator von IAI steht für einen neuen Hochleistungs- Linearroboter mit integriertem Servomotor im Schlitten. Die Serie aus der „Intelligent-Actuator“-Produktlinie eignet sich für lange Hub-Bewegungen bis zu 3000 mm mit konstant hoher Geschwindigkeit und Beschleunigung – aufgrund der still stehenden Spindel über die gesamte Distanz. Bei langen Verfahrwegen ist laut Hersteller zudem die Präzision höher, da keine Vibrationen wie bei einer rotierenden Spindel hervorgerufenen werden. Mit einer Wiederholgenauigkeit von ±0,02mm einer maximalen Geschwindigkeit bis zu 2400 mm/s (Beschleunigung 1g) sind Zuladungen von 10 bis 80 kg horizontal und 6 bis 16 kg vertikal möglich. Für komplexe Einzelachs- Anwendungen sind Doppel- und Mehrfachschlitten-Ausführungen erhältlich, wobei alle Schlitten unabhängig voneinander verfahrbar sind. Als x-Achse in 2-, 3-, 4- oder 6-Achssystemen eingesetzt, lässt sich die Hochgeschwindigkeitsachse mit den klassischen ISA-Linearachsen aus dem IAI-Baukasten kombinieren.

IAI Industrieroboter GmbH
Tel. (0 61 96) 88 95 – 0
info@iai-gmbh.de
www.iai-gmbh.de