Schrittmotor-Endstufe mit Takt-Richtungsschnittstelle

Ein erweitertes Leistungsspektrum für Schrittmotoren mit Spulenströmen bis zu 7 A bei maximal 75 V ermöglicht das Schrittmotor-Treiber-Modul TMCM-078 von Trinamic.

Die kompakte Einheit für bipolare 2-Phasen-Schrittmotoren kann mit einem Motor-Spulenstrom von 0,7 bis 7 A RMS (9,8 A Spitze) und einer Spannung von 15 bis 75 V betrieben werden. Alle Einstellungen können ohne PC mittels DIP-Schaltern vorgenommen werden. Je nach Anwendung unterstützt das Treiber-Modul bis zu 256 Mikroschritte.

Mit der sensorlosen Lastwinkelerkennung »StallGuard« können Anschläge detektiert und so End- beziehungsweise Referenzschalter eingespart werden. Die Eingänge für die Signale Schritt, Richtung und Abschaltung sind optisch getrennt. Um ein unnötiges Aufheizen des Motors zu verhindern, wird bei Stillstand automatisch der Motorstrom auf einen einstellbaren Standby-Wert abgesenkt.
Alle Ein- und Ausgänge lassen sich über Schraub-Steckverbinder oder über JST-Crimp-Verbinder anschließen. Das kompakte Modul wird mit einem robusten Aluminium-Gehäuse in den Maßen 145 x 96 x 33 mm geliefert und entspricht den RoHs-Vorgaben.