Schnellste 32-Bit-MCU aus der H8SX-Serie

Renesas Technology Europe gibt die Verfügbarkeit des Mikrocontrollers H8SX/1664F bekannt. Der Baustein ist die neueste und schnellste Ergänzung der Familie von H8SX-32-Bit-Mikrocontrollern.

Der neue H8SX/1664F kommt bei 3,3 V und 50 MHz auf eine Leistung von 50 Dhrystrone MIPS. Er wird unterstützt durch 512 KByte Full-Speed Zero-Wait Embedded Flash und 40 KByte RAM. Ein USB-Slave-Modul ist ebenso vorhanden wie sechs serielle Ports mit Unterstützung für einen asynchronen, einen synchronen, einen ISO/IEC7816-3 und einen IrDA-Modus sowie zwei IIC-Kanäle. Die neuen Bausteine eignen sich besonders für EPOS-Anwendungen (Electronic Point of Sale), Medizintechnik, Fitnessgeräte, Gebäude- und Industrieautomatisierungs-Systeme und PC-Plattform.

Alle seriellen Ports des Bausteins sind unabhängig und verfügen über eigene Baudraten-Generatoren sowie vier Vektor-Interrupts pro Kanal. Sie unterstützen Shift-Operationen mit dem MSB oder LSB zuerst und kommen im asynchronen Betrieb auf bis zu 720 KBit/s.