Rugged-Notebook mit Core-2-Duo-Prozessor

Logic Instrument hat sein Rugged-Notebook TETRA-M230N mit dem 1,5 GHz schnellen Intel-Core-2-Duo-LV-Prozessor ausgestattet.

Das Industrienotebook verfügt über ein 4,4 kg leichtes Magnesium-Leichtmetall-Gehäuse im Attaché-Kofferformat. Mit nur 46 mm Bauhöhe ist es eines der flachsten Industrienotebooks am Markt. Das wasser- und staubdichte Gerät entspricht den wichtigsten internationalen Robustheitsnormen wie MIL-STD-810F, IP54, ATEX II3G/UL1604 und optional MIL-STD461F. Modernste Kommunikationstechnologien und eine Akkulaufzeit von bis zu neun Betriebsstunden ermöglichen standortunabhängiges Arbeiten. Optional gibt es ein sonnenlichtlesbares LCD.

Im Inneren arbeitet ein Intel-945GM-Chipsatz mit integriertem Grafik-Controller, der bis zu 128 MByte Videospeicher adressieren kann. Der Arbeitsspeicher des Notebooks umfasst maximal 4 GByte. Auf der Schnittstellenseite ist das Gerät mit zwei USB-2.0-Ports, einem seriellen, einem parallelen, einem PS/2-, einem IrDA- und einem Docking-Port sowie mit einem VGA-Anschluss bestückt. Hinzu kommen Steckplätze für zwei Typ-II- oder eine Typ-III-PC-Card sowie ein optionaler Smart-Card-Leser.

Zur drahtlosen Kommunikation sind standardmäßig ein 56K-Modem, ein Ethernet-10/100/1000-Base-T-Port und Wireless-LAN-802.11-a/b/g-Technologie integriert. Optional sind GPS, Bluetooth-V2.0 sowie 3G+-Wireless-Technologien wie GPRS, EDGE, UMTS und HSPDA erhältlich.

Für die Multimediafähigkeit sorgen der optionale NVIDIA-Geforce-8400 Grafikprozessor mit 256-MByte-VRAM, zwei integrierte 2-Watt-Stereolautsprecher, Kopfhöreranschluss und der Mikrofoneingang. Als Massenspeicher kommen eine stoßfeste, vibrationssicher gelagerte wechselbare SATA-Festplatte mit bis zu 250 GByte Speicherkapazität und ein auswechselbares DVD-Combo-Laufwerk zum Einsatz.

Das TETRA-M230N läuft unter Betriebssystemen wie Windows XP Pro und Vista. Es ist gemäß nationalen und internationalen Zulassungsbedingungen wie CE, FCC Part 15, Subpart B, C, Klasse B, UL, CUL, TÜV, etc. zertifiziert und so ausgelegt, dass es Stöße bis 15G mit einer Schlagverzögerung von 11 ms und Stürze aus 0,9 Meter Höhe übersteht.

Das lüfterlose Gerät besitzt abgedichtete Schnittstellen und Anschlüsse sowie eine wasserdichte windows-kompatible Gummitastatur mit Touchpad. Die Tastatur ist auch mit Hintergrundbeleuchtung erhältlich. Das Industrienotebook arbeitet im Temperaturbereich von 0 bis +60 °C bei einer Luftfeuchtigkeit von 5 bis 95 Prozent. Mit der optionalen Festplattenheizung kann es im erweiterten Temperaturbereich zwischen -20 und +60 °C betrieben werden.

Logic Instrument bietet das TETRA-M230N ab 3.170 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer in den Displaygrößen 14,1 und 15,1 Zoll an.