Power und Ethernet zugleich übertragen

<p>Der Wechsel der Kommunikationstechnologie vom Feldbus zu Ethernet ermöglicht eine Vereinfachung der Maschinen-Installation, die durch die Kombination der 24-V-Versorgung und der Datenleitungen in einem Hybrid-Kabel und Hybrid-Steckverbinder erreicht wird.

Der Wechsel der Kommunikationstechnologie vom Feldbus zu Ethernet ermöglicht eine Vereinfachung der Maschinen-Installation, die durch die Kombination der 24-V-Versorgung und der Datenleitungen in einem Hybrid-Kabel und Hybrid-Steckverbinder erreicht wird. Für diese neue Art der Maschinen-Installation eignet sich der PushPull Hybrid von Harting. Der Hybrid-Steckverbinder wurde speziell unter den Gesichtspunkten der Vor-Ort-Konfektion im Feld und der sicheren Datenübertragung mit dem patentierten Omega-Schirmkonzept entwickelt. Die Steckverbinder lassen sich mit einem Klick mit einer Hand stecken und ziehen.

Harting Deutschland GmbH & Co. KG
Tel. (05 71) 88 96 – 0
de@harting.com
www.harting.com