POLARIS Panel-PCs fit für XP Embedded

Die für den Ex-Bereich entwickelten 10,4-Zoll- und 12,1-Zoll-Panel-PCs der Serie POLARIS von Bartec wurden, basierend auf Windows XP Embedded, im Funktionsumfang erweitert: Sie unterstützen nun eine Remote-Desktop-Verbindung, um einen entfernten Computer über Ethernet zu steuern.

Zur Darstellung von HTML-Seiten ist auf dem Gerät der Microsoft Internet Explorer verfügbar. Außerdem ermöglichen die weiterentwickelten Geräte die Nutzung der neuen BMS-Graf-Runtime für Windows XP. Neue Funktionen in der BMS-Graf-pro, wie die Übertragung von Projekten über das Ethernet, die Nutzung von Grafiklisten oder eine Benutzerverwaltung, wurden ebenfalls integriert.

TFT-Colour-Grafikdisplays stehen in sechs verschiedenen Größen zur Auswahl. Die 5,7-Zoll-Displays eignen sich als HMI zur Steuerung einfacher Maschinen wie Betankungs-Stationen. Die mittleren Grafikdisplays mit 10,4 Zoll sind für die Bedienung komplexerer Maschinen oder einfachen Anlagen wie Reaktoren, Zentrifugen oder Kugelmühlen ausgelegt. Mit den 15-Zoll- und 19-Zoll-Geräten lassen sich komplexe Anlagen wie Pharmawirkstoff-Produktionen steuern und bedienen.

Die POLARIS Panel PCs mit Wireless Communication ermöglichen PC-Komfort auch im Ex-Bereich. Alle Geräte wurden von Bartec für den Einsatz in der Zone 1 + 2 sowie 21 + 22 entwickelt.