»Packaging Excellence Center« gegründet

Unter der Beteiligung von Schunk ist ein neues Kompetenzzentrum für Verpackungs- und Automatisierungstechnik, das »Packaging Excellence Center« (PEC) gegründet worden.

Um die Herausforderungen in der Automatisierungsindustrie zu bewältigen, haben Unternehmen aus der Verpackungs- und Automatisierungsindustrie gemeinsam mit zwei Hochschulen und drei weiteren Organisationen einen Trägerverein gegründet, der den Namen »Packaging Excellence Region Stuttgart e.V. Kompetenzzentrum für Verpackungs- und Automatisierungstechnik« trägt.

Mit der Gründung des PEC hat sich auch Schunk beteiligt. Das Unternehmen will sein technisches Know-how und seine Erfahrung auf den internationalen Märkten in den PEC einbringen, um technologische Weiterentwicklungen mit neuen Impulsen zu fördern. »Wir stellen uns mit unserem Engagement im PEC nicht zuletzt auch unserer gesellschaftlichen Verantwortung«, betont Steffen Hönlinger, der als Marketingleiter des Geschäftsbereichs Automation bei Schunk ebenfalls Ansprechpartner für alle Fragen rund um das PEC ist.

Das neu gegründete Zentrum ist das Ergebnis einer gemeinsamen Initiative der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart (WRS), der Industrie- und Handelskammer und des Rems-Murr-Kreises. Es kommt zu den 13 bisher bestehenden Kompetenzzentren verschiedener Branchen und Technologien hinzu, die in den vergangenen Jahren von der regionalen Wirtschaftsförderung aufgebaut wurden.