gateprotect GmbH Next-Generation-Firewall für mittelständische Unternehmen

Mit der  »Next-Generation-Firewall« erhalten auch mittelständische Kunden Sicherheit auf dem Niveau »Kritischer Infrastrukturen«.
Mit der »Next-Generation-Firewall« erhalten auch mittelständische Kunden Sicherheit auf dem Niveau »Kritischer Infrastrukturen«.

Die Firewall-Version V15 von gateprotect bietet erstmals für mittelständische Kunden ein Schutzniveau, wie es sonst nur Konzernen oder Betreibern kritischer Infrastrukturen zur Verfügung steht.

gateprotect, Hersteller von IT-Sicherheitslösungen in der Rohde & Schwarz-Firmengruppe, bietet mit der V15 eine »Next-Generation-Firewall« für mittelständische Kunden, die mit höchstentwickelten Sicherheitsfeatures gegen Cyberangriffe und Datendiebstahl ausgestattet ist. Die V15 sorgt für Sicherheit bei Firmen, die Geschäftsanwendungsprogramme ins Internet verlagern (Cloud) oder zunehmend Netzwerke und Videokonferenzen für die Kommunikation und Datenübertragung nutzen.

Das Gerät paart gute Performance mit feingranularer Analyse des Netzwerkverkehrs und dank portunabhängiger SSL-Interception in Echtzeit auch die Untersuchung verschlüsselten Datenverkehrs. Erstmals wurde mit der V15 eine in Deutschland entwickelte Single-Pass-Engine in eine UTM-Lösung integriert. Als neuen Bestandteil besitzt die gateprotect Firewall V15 eine in Deutschland von der Rohde & Schwarz-Tochterfirma ipoque entwickelte Application Control Engine. Sie besitzt eine Decoder- und Detektor-Funktion und kann auch HTTPS-Protokolle erkennen und entschlüsseln. Gegenüber bisherigen Geräten erreicht die V15 bis zu 300 Prozent mehr Leistung.

Die Bedienung der V15 erfolgt über die mehrfach ausgezeichnete graphische Managementoberfläche der gateprotect Firewall, die erstmals als WebGUI ausgelegt ist. Sie ist von allen browserfähigen Geräten aus zu bedienen.

Christoph Becker, CTO der gateprotect GmbH sagt: »Wir sind stolz darauf, mit der V15 etwas Einmaliges geschaffen zu haben, indem wir die technische Plattform der Next-Generation-Firewall Network Protector mit der einzigartigen, neu entwickelten WebGUI einer UTM-Firewall kombinieren konnten. Bei der Entwicklung wurde besonderer Wert darauf gelegt, unseren Kunden modernste Sicherheitsfeatures, High-Performance und gewohnt einfache Bedienbarkeit zu bieten. Netzwerk- und Datenschutz bleiben mit gateprotect-Lösungen einfach zu managen.«  

Mit der V15 präsentiert gateprotect zuverlässige Hochtechnologie mit Single-Pass-Engine für den UTM-Markt und einfach bedienbare Verwaltung selbst komplexer Netzwerke.