Neuer Vice President bei Danfoss

Mit Wirkung zum 01. Januar 2008 wird Henrik Schurmann zum Vice President des Global Marketing der Division Danfoss Refrigeration&Air-Conditioning (RA) ernannt.

Bisher bekleidete er die Position eines Senior Directors. Henrik Schurmann erwarb einen Abschluss als Magister in »International Business Economics« an der Universität Aalborg, Dänemark. Im Jahr 1998 kam er zu Danfoss und wurde in das Post-graduate-Programm des Konzerns aufgenommen. Er arbeitet in Vertrieb, Einkauf und Produktion, wo er bei Danfoss Automatic Controls die Funktion eines Business Development Directors innehatte.

Ebenfalls zum 01. Januar 2008 tritt Kenneth Bjerregaard als Vice President des Bereichs RA Global Logistics bei Danfoss ein. In seiner Verantwortung liegt die Unterstützung dieser Abteilungen in allen RA-Geschäftsbereichen. Darüber hinaus ist er für die Weiterentwicklung der Logistikprozesse und –systeme zuständig.

Kenneth Bjerregaard schloss die Technische Universität Dänemarks als Produktionsingenieur ab und hält ein Diplom des dänischen Technologie-Instituts im Bereich Losistiktechnik. Er arbeitete für die Martin Professionals A/S und die Lego System A/S.

Zum gleichen Zeitpunkt wird Torben Funder-Kristensen vom Senior Director zum Vice President ernannt. Zuständig ist er für die Produktentwicklung und für die Vorstudien bei Danfoss Automatic Controls, wo er bereits arbeitet. Funder-Kristensen kam 1995 als Berater zu Danfoss. 1997 wurde er Leiter eines Technologiezentrums und im Jahr 2000 Entwicklungsleiter. Seit 2006 trägt er den Titel eines Global R&D Senior Directors. Er ist Maschinenbau-Ingenieur und er promovierte auf diesem Gebiet.

Ab dem 01. Januar 2008 übernimmt Jürgen Süss als Vice President den Bereich Konstruktion und Technologie von RA. Sein Augenmerk gilt der technologischen Entwicklung. Jürgen Süss promovierte auf dem Gebiet der Kälte- und Verdichtertechnik und kam 1998 vom Institut für Kältetechnik der Universität Hannover, zu Danfoss.