Neuer kaufmännische Geschäftsführer bei Cegelec

Michael Schambach ist neues Mitglied der Geschäftsführung von Cegelec in Deutschland.

Der Aufsichtsrat der Unternehmens benannte den 45-jährigen Diplom-Kaufmann zum kaufmännischen Geschäftsführer der Cegelec Anlagen- und Automatisierungstechnik GmbH & Co, Frankfurt am Main. Schambach, zuvor kaufmännischer Leiter für Building Automation und Heating, Ventilation & Air Conditioning Products (HVAC) bei Siemens, übernimmt die Position bei Cegelec von Thomas Karsten, der das Unternehmen verlassen hat.
Cegelec Anlagen- und Automatisierungstechnik beschäftigt rund 2100 Mitarbeiter an mehr als 30 Standorten und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2004/2005 einen Umsatz von 415 Mio. Euro.