Neue Software-Version

<p>Die Version 6.0 von Scorpion Vision – einem Werkzeug zur Erstellung von Applikationslösungen im Bereich der industriellen Bildverarbeitung – des norwegischen Herstellers Tordivel beinhaltet neben neuen Algorithmen für 3D-Anwendungen eine zusätzliche Anbindung an das Treiberpaket „Firepackage“ von Allied Vision Technologies (AVT).

Die Version 6.0 von Scorpion Vision – einem Werkzeug zur Erstellung von Applikationslösungen im Bereich der industriellen Bildverarbeitung – des norwegischen Herstellers Tordivel beinhaltet neben neuen Algorithmen für 3D-Anwendungen eine zusätzliche Anbindung an das Treiberpaket „Firepackage“ von Allied Vision Technologies (AVT). Damit stellt die BV-Software dem Anwender eine standardisierte Schnittstelle zur Verfügung, die unter anderem die folgenden AVT Smart Features zugänglich macht: Komplette Format-7-Unterstützung, programmierbare Look Up Table und Shading-Korrektur in Echtzeit, asynchroner Bild-Trigger und Trigger-Delay, programmierbare Ein-/Ausgänge sowie automatische Einstellung von Gain, Shutter und White Balance.

Polytec GmbH
Tel. (0 72 43) 6 04 – 0
info@polytec.de
www.polytec.com