Neu auf der Hannover Messe: MobiliTec

Die Hannover Messe bündelt das bisherige Ausstellungsangebot zum Thema »Elektromobilität« im Jahr 2010 in der neuen Messe »MobiliTec«. Gezeigt werden hybride und elektrische Antriebe, mobile Energiespeicher sowie alternative Kraft- und Brennstoffe.

Die »MobiliTec« ergänzt auf der Hannover Messe vom 19. bis 23. April 2009 das Angebot der Einzelmessen »Industrial Automation«, »Energy«, »Power Plant Technology«, »Digital Factory«, »Industrial Supply«, »MicroNanoTec« sowie »Research & Technology«. Im Fokus des vom Veranstalter als »Leitmesse« klassifizierten Ausstellungsangebots stehen die Technologien und Komponenten, die für die Realisierung von Elektrofahrzeugen und »neuen Mobilitätskonzepten« erforderlich sind. Dabei werden Lösungen präsentiert, die einen Beitrag zur Verbesserung der »Nachhaltigkeit und Energieeffizienz« leisten.

Inhaltlich wird die Ausstellung durch ein internationales Forum direkt im Ausstellungsbereich begleitet. Ergänzend werden Besucher die Möglichkeit haben, innovative Elektrofahrzeuge auf einer Testrecke Probe zu fahren.