Neigungssensoren

Disynet hat sein Produktspektrum um eine Familie von Neigungssensoren erweitert. Neben magnetoresistiven, elektrolytischen und Hall-Sensoren werden auch Servo-Inklinometer und Rotationssensoren angeboten. Der abgedeckte

Disynet hat sein Produktspektrum um eine Familie von Neigungssensoren erweitert. Neben magnetoresistiven, elektrolytischen und Hall-Sensoren werden auch Servo-Inklinometer und Rotationssensoren angeboten. Der abgedeckte Messbereich startet mit den Neigungssensoren bei ±1° und endet bei den Rotationssensoren bei mehreren 360°-Umdrehungen. Eine hohe Auflösung und Wiederholbarkeit bei Preisen unter 100 Euro bieten die magnetoresistiven Sensoren der MSI-Serie. Die MEMS-basierten Sensoren der DAS-Serie sind zweiaxiale Multitalente für weniger als 200 Euro. Hohen Anforderungen mit Auflösungen unter 0,00005°, geringem Rauschen und hoher Schockfestigkeit bis 6000 g kommt dagegen die IMU-Baureihe nach. Disynet Ansprechpartner: Dr. M. Röbel, E-Mail: [91]roebel@disynet.de, Telefon: (02157) 8799-25, Telefax: (02157) 8799-22