Näherungsschalter für Extremtemperaturen

EGE ergänzt mit den IDT-080-Modellen seine Serie induktiver Näherungsschalter für Umgebungstemperaturen bis +250 °C.

Neu bei den IDT-080-Modellen ist ein Hochtemperatur-Steckanschluss, der es ermöglicht, bei Beschädigungen schnell einen Ersatzkopf zu installieren, ohne dass das Sensorkabel ausgetauscht werden muss. Dadurch sind die Sensoren für den Betrieb in Anlagen mit Extrembedingungen wie etwa Lackieröfen und Ziegelöfen geeignet.

Dank ihrer robusten Bauweise in Aluminium und PEEK können sie auch unter rauen Umweltbedingungen eingesetzt werden. Die Elektronik ist abgesetzt in einem Kabelverstärker untergebracht. Das Gerät wird über ein Metall-Panzerkabel angeschlossen.