Motek 2008: Leichter Besucherrückgang

Einen leichten Rückgang der Besucherzahl gegenüber dem Vorjahr verzeichnete die Montage- und Handhabungstechnik-Messe Motek 2008.

36.119 Besucher betraten die Hallen der Neuen Messe Stuttgart nach 38.144 im Vorjahr. 16 Prozent der Besucher kamen aus dem Ausland. Paul Eberhard Schall, Gründer und Inhaber der Veranstaltergesellschaft P. E. Schall GmbH & Co. KG, gab sich dennoch mit der Bilanz der Messe sehr zufrieden: »Das darf als hervorragendes Ergebnis gewertet werden, zumal die Motek 2007 erstmals in der neuen Landesmesse Stuttgart stattfand und dadurch zusätzliche Besuchergruppen neugierig machen konnte«, sagte er. »Zudem hatte sich die Motek im geraden Messejahr gegen einige Konkurrenz zu behaupten.«