Mobile Kraftkalibrierung im Mega-Newton-Bereich

HBM Hottinger Baldwin Messtechnik (HBM) bietet mit dem »BU 18« ein Referenz-Kraftaufnehmer-System für den Giga-Newton-Bereich, das sich auch für den mobilen Einsatz eignet.

Zur Kalibrierung von Kraftaufnehmern in industriellen Kalibrierlabors werden häufig sogenannte Direktbelastungs-Kalibrieranlagen genutzt. Für große Kräfte im Bereich Mega-Newton (MN) werden diese Anlagen jedoch extrem groß. Unter der Bezeichnung »BU 18« bietet das Darmstädter Tochterunternehmen des amerikanischen Messtechnik-Spezialisten HBM nun ein Kraftaufnehmer-System, das aus drei einzelnen 1-MN-Kraftaufnehmern aufgebaut ist und das eine Alternative zu einer großen stationären Messeinrichtung bietet.

Das System erreicht die Genauigkeitsklasse »00« nach ISO 376 und macht auch im mobilen Einsatz Kalibrierungen möglich. Alle Einzelteile sind demontierbar. Daher lässt sich das BU 18 auch ohne weiteres in Prüfstände einbauen. Zudem kann der Anwender einen der drei 1-MN-Kraftaufnehmer auch »stand alone« als Referenzkraftaufnehmer nutzen.