Mobil in Ex-Zone 2

<p>Der Tablet-PC ProVicom MT-916-iX104C3 der Firma R. Stahl erfüllt die Schutzklasse IP 65 und MIL-STD 810F.

Der Tablet-PC ProVicom MT-916-iX104C3 der Firma R. Stahl erfüllt die Schutzklasse IP 65 und MIL-STD 810F. Das 10,4-Zoll-TFT-Display – wahlweise sonnenlicht-tauglich und als Touchscreen – hat eine Auflösung von 1024 × 768 Pixel. Mit seiner Pentium-M-CPU (1,2 GHz), 256 MByte RAM und 2 MByte L2-Cache stellt der Rechner ausreichend Rechenleistung für HMI-Anwendungen zur Verfügung. Auf der stoßgedämpft eingebauten 40-GByte-Festplatte ist das Betriebssystem Windows-XP-Tablet-PC-Edition vorinstalliert. An Schnittstellen stehen ein PCMCIA-Steckplatz (Typ I/II), zwei USB-Ports und ein GBit-Ethernet-Port sowie ein integriertes WLAN-Modul nach IEEE 802.11 a/b/g zur Verfügung. Der Akku des nur 2,5 kg leichten IPC liefert Energie für etwa dreieinhalb Betriebsstunden.

R. Stahl HMI Systems
Tel. (0 79 42) 9 43 – 0
info@stahl.de
www.stahl.de