Mit .Net- und SOA-Technik

<p>IFS bietet mit <em>Aurora </em>eine webbasierte Rich-Internet-Applikation an, bei der die .

IFS bietet mit Aurora eine webbasierte Rich-Internet-Applikation an, bei der die .Netund SOA-Technik zum Einsatz kommt. Die Oberfläche nutzt eine Reihe neuer Navigationstechniken wie anpassbare Link-Seiten, kontextabhängige Detailnavigation und visuelle Bildschirmaktualisierung. Dadurch kann eine benutzerspezifische Arbeitsumgebung eingerichtet werden, die eine Zusammenarbeit unter den Anwendern fördert. Die Schnittstelle umfasst auch Rich-Media-Aufzeichnungen, Dokumentenanzeige für gängige Dateitypen wie PDF und Word sowie die Möglichkeit, Web-Content in die Arbeit zu integrieren.

IFS Deutschland GmbH & Co. KG
Tel. (0 91 31) 77 34 – 1 01
peter.hoehne@ifsde.com
www.ifsde.com